das Team - Maltalingua

Amanda Vassallo - School PrincipalAmanda Vassallo
Schuldirektor

Hallo, mein Name ist Amanda und ich bin die Schulleiterin von Maltalingua.

Ich arbeite seit 2019 mit Maltalingua zusammen, aber ich sehe bereits jetzt, dass es sich von den anderen Schulen auf der ganzen Insel unterscheidet. Ursprünglich komme ich aus dem Vereinigten Königreich und habe eine Karriere im Bereich Beförderung und Zeitmanagement-Training gemacht. Ich habe mich entschieden, an die Sonne zu ziehen und mein Leben komplett zu verändern.

Ich zog 1988 nach Malta und begann eine neue Karriere in der EFL-Branche, wo ich eine Leidenschaft für das Unterrichten entwickelte, die bis heute anhält. In meiner Freizeit genieße ich Tanzen, Kunst, Wandern, Reisen und Musik. Ich freue mich darauf, Sie auf Maltalingua willkommen zu heißen.

 

Tania AssuncaoTania Assuncao 
Studiendirektorassistentin

Hallo, mein Name ist Tania und ich bin die Studiendirektorin hier bei Maltalingua. Ich bin seit Februar 2018 bei Maltalingua und es war eine großartige Erfahrung! Das Team ist unglaublich freundlich und professionell, und die Studenten sind reizend.

Sie finden mich in den Pausen an der Rezeption, um alle Fragen zu Ihrem Kurs und Ihrer Erfahrung hier bei Maltalingua zu beantworten. Ich bin Portugiesin, aber ich habe in verschiedenen Ländern gelebt, nämlich in Portugal, England, Malta und Mosambik, und ich spreche Englisch, Portugiesisch und Spanisch. Ich arbeite seit 10 Jahren im Bildungssektor und habe Erfahrung sowohl in der Lehre als auch im akademischen Management.

Mir macht meine Arbeit sehr viel Spaß und ich lebe nach dem Motto: "Finde etwas, was du gerne tust, und du wirst nie mehr einen Tag in deinem Leben arbeiten müssen". Ich freue mich darauf, Sie hier bei Maltalingua zu treffen!

 

Tania AssuncaoKatie Ryan
Studiendirektorassistentin

Hallo zusammen! Mein Name ist Katie und ich bin die stellvertretende Studiendirektorin hier bei Maltalingua. Ich habe im Mai 2018 mit dem Unterricht an dieser Schule begonnen und seitdem jede Minute genossen.

Ich bin vor vielen Jahren nach Malta gezogen, und obwohl ich zur Universität in Irland gegangen bin, scheine ich immer wieder auf diese schöne Insel zurückzufinden. Wenn ich nicht unterrichte, genieße ich es, die Studenten an der Schule kennen zu lernen.

Wir haben eine große Bandbreite an Nationalitäten, so dass es immer interessant ist, voneinander zu lernen. Unterrichten ist für mich kein Beruf. Ich habe das Gefühl, dass ich glücklich bin, eine Arbeit gefunden zu haben, die mir so viel Spaß macht, und das liegt sowohl an dem Team, das hier arbeitet, als auch an den Studenten.

Ich freue mich darauf, Sie hier bei Maltalingua kennen zu lernen!

  

JulianJulian Micallef
Betriebsleiter

Hallo, mein Name ist Julian Micallef und ich bin der Betriebsleiter der Maltalingua-Sprachschule. Meine Hauptaufgabe an der Schule ist das Wohlergehen unserer Schülerinnen und Schüler, was bedeutet, dass es meine Aufgabe ist, so gut wie möglich für Sie da zu sein und Ihnen zu helfen. Zu meinen Aufgaben gehören die Leitung des Freizeitprogramms für unsere erwachsenen Studenten und die Verwaltung unserer Studentenwohnungen.

Ich bin Malteserin und liebe diese kleine Insel. Als Malteserin habe ich den Vorteil, dass ich weiß, was ich unseren Studenten anbieten kann, seien es historische Stätten, Tagesausflüge nach Gozo oder die besten Partys auf der Insel!

Ich habe einen Abschluss in Gastgewerbe und Tourismusmanagement und in den letzten sieben Jahren unschätzbare Erfahrungen in der Tourismusbranche und in verschiedenen anderen Sprachschulen gesammelt.

Ich bin ein sehr aktiver Mensch und immer unterwegs, was mir auch bei meiner Arbeit hilft. Ich liebe Sport und mich fit zu halten. Ich praktiziere Cross-Lifting und stelle fest, dass es nicht nur gut für einen selbst ist, sich in irgendeiner Sportart zu pushen, sondern auch eine starke selbstdisziplinierte Einstellung zum Leben aufrechtzuerhalten.



Giorgio RobertiGiorgio Roberti
Junior-Programm-Manager

Mein Name ist Giorgio und ich bin der Junior-Programmmanager hier bei Maltalingua. Ich komme aus Italien, aber ich bin 2018 ins sonnige Malta gezogen.

Ich bin ein freundlicher und sportlicher Mensch. Ich liebe es, mich selbst herauszufordern, neue Sportarten und Hobbys auszuprobieren und zu erlernen. Meine neuen Leidenschaften, nun ja, seit kurzem interessiere ich mich für Rugby und Schach!

Ich komme aus der Sportwissenschaft und dem Sportmanagement und arbeite seit über 10 Jahren mit Teenagern und Kindern.

In der Maltalingua-Schule fand ich die perfekte Umgebung, um mich auszudrücken, den Schülern bei ihren täglichen Bedürfnissen zu helfen und dafür zu sorgen, dass sie während ihres Aufenthalts eine aufregende und schöne Erfahrung machen.

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

 

EvelynEvelyn Kostner
Registratorin

Hallo, ich heiße Evelyn und arbeite seit 2013 als Registratorin bei Maltalingua. Ich komme aus Norditalien bzw. von der österreichischen Grenze. Ich bin in einem zweisprachigen Umfeld aufgewachsen. Das war ein großer Vorteil für meine Karriere.

Ich habe in Dublin, Italien und jetzt auf Malta gelebt und gearbeitet. Im Tourismussektor arbeite ich schon seit fast 20 Jahren, hauptsächlich in der Hotelbranche. Mir gefällt es immer noch, mich um den Schriftverkehr mit unseren Sprachschülern und deren Buchungen zu kümmern. Ich mag den Mix aus verschiedenen Nationalitäten und der freundlichen, familiären Atmosphäre unserer Schule sehr. Ich liebe es, dass Malta so viel zu bieten hat: Fantastische Strände, milde Temperaturen und historische Sehenswürdigkeiten.

Ich liebe es, Zeit mit meinem Sohn zu verbringen, schwimmen zu gehen, Fahrrad zu fahren und unter Leute zu kommen. Ich habe eine Leidenschaft für Reisen, verschiedene Kulturen und das Kennenlernen anderer Lebensweisen. Ich freue mich darauf, euch alle mit einem Lächeln begrüßen zu dürfen! :)

 

Olga Emerson
Registratorin

Hi. Mein Name ist Olga. Seit 2018 arbeite ich als Student Registratorin bei Maltalingua. Ich bin Russin, ursprünglich aus Kasachstan. Ich habe mehrere Jahre in England gelebt, bin vor 3 Jahren nach Malta gezogen und genieße nun das Leben unter der Sonne.

Ich arbeite seit vielen Jahren in der Bildungsbranche. Ich mag es mit Menschen zu arbeiten und zu kommunizieren und helfe ihnen gerne dabei, ihre Ziele zu erreichen.

Obwohl ich noch nicht sehr lange an der Maltalingua School arbeite, kenne ich diese Schule seit 2013 und habe die Atmosphäre, die Einstellung zu den Schülern und die Lehrmethoden immer bewundert. Ich kann jetzt stolz darauf sein, Teil des Teams dieser Schule zu sein. Ich liebe es, Zeit mit meiner Familie zu verbringen, zu kochen, zu reisen, Ausflüge ans Meer zu machen und Salsa zu tanzen :)