Treffen Sie die Lehrer bei Maltalingua

Die Maltalingua-Lehrkräfte haben Englisch als Muttersprache und kommen aus der ganzen Welt zu uns. Unsere Lehrkräfte müssen eine international anerkannte Qualifikation der University of Cambridge CELTA (Certificate in Teaching English to Speakers of Other Languages) oder DELTA (Diploma in Teaching English to Speakers of Other Languages) (oder gleichwertig) besitzen. Wir konzentrieren uns auf die Rekrutierung freundlicher, reifer, gut ausgebildeter und energischer Lehrer, die mit den Studierenden auf einer familiären und individuellen Basis arbeiten. Unsere Lehrer sind für den Erfolg unserer Studenten von größter Bedeutung und sind der Schlüssel für die erfolgreiche Bereitstellung unseres Lehrplans.

Wir fördern die individuelle Integration von Lehrern und Schülern sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers. Als solche sind die Lehrer sehr stark in die alltäglichen Schulaktivitäten eingebunden und begleiten die Schüler häufig bei sozialen Aktivitäten in der Schule.

Wir glauben, dass der Erfolg jeder Sprachschule in hohem Maße von den Stärken ihrer Lehrer abhängt. Das akademische Team von Maltalingua ist speziell für den Unterricht von Englisch als Fremdsprache ausgebildet und ist verpflichtet, unsere moderne EFL-Lehrphilosophie zu integrieren und den Unterricht für unsere Schüler anzupassen.

Rachel YoungRachael Young: CELTA

Hallo, ich bin Rachael und komme aus Schottland. Ich habe die Entscheidung getroffen, eine Umschulung zu machen und ins Ausland zu ziehen und jetzt bin ich eine CELTA-qualifizierte Lehrerin in Malta. Ich habe im Juni 2017 bei Maltalingua angefangen und habe es nicht bereut. Die Schule ist fast wie eine Familie und wir haben ein starkes und unterstützendes Lehrerteam.

Ich genieße es wirklich, unsere Schüler zu treffen und lerne von ihnen genauso viel wie sie von mir Englisch lernen.

Wir arbeiten hart, aber es lohnt sich, wenn man sieht, wie sich unsere Schüler verbessern und entwickeln.

Ich bin froh, dass ich mich für Malta und Maltalingua für mich entschieden habe, und ich bin sicher, dass Sie dasselbe empfinden werden, wenn Sie zu uns kommen.

Wenn ich nicht gerade unterrichte, lese ich gerne und koche gern.


Paul AtkinsPaul Atkins: CELTA, DELTA, BSc (Hons) Ökologie, MA in angewandter Linguistik.

Hallo, mein Name ist Paul Atkins und ich komme aus Brighton im Vereinigten Königreich. Ich war 30 Jahre lang als Lehrer, Lehrerausbilder und akademischer Leiter tätig; ich habe an Sprachschulen, als freiberuflicher Berater und an einem College in Großbritannien gearbeitet.

Vor ein paar Jahren beschloss ich, die Welt zu bereisen und das zu tun, was ich am liebsten tue, nämlich zu unterrichten, und - nun ja - hier bin ich nun. Mein Unterricht? Ich bin der festen Überzeugung, dass man guten Unterricht an seinen guten Ergebnissen erkennen kann, und ich möchte, dass meine Schüler so viel wie möglich lernen.

Ich bin fasziniert davon, wie wir lernen, und ich versuche, mit meinen Schülern in Kontakt zu treten, um herauszufinden, was für sie als Individuen am besten funktioniert. Ich liebe Grammatik (wer tut das nicht?), aber die mündliche Kommunikation ist das Herzstück des Sprachenlernens. Daher beinhaltet mein Unterricht, unabhängig vom Niveau, eine Menge Sprech- und Sprachübungen und - wie ich hoffe - auch Spaß.

Ich habe das DELTA, einen erstklassigen BSc und einen Master in Angewandter Linguistik. Außerhalb der Arbeit reise ich gerne, tauche, lese und liebe die Natur und das Landleben. Außerdem bin ich ein großer Fan des Fußballvereins meiner Heimatstadt, Brighton & Hove Albion, zu meiner Enttäuschung.


Elisa MissiagiaElisa Missiagia: CELTA

"Hallo zusammen! Ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Elisa :)

Nach meinem Bachelor-Abschluss in Übersetzen und meiner Qualifikation als Reiseleiterin habe ich beschlossen, wieder zu studieren, um einer meiner größten Leidenschaften nachzugehen: UNTERRICHTEN.

Ich habe erfolgreich meine CELTA-Qualifikation erworben und lebe derzeit in Malta. Ich glaube, dass Englisch lernen für jeden geeignet ist. Man muss nur herausfinden, was am besten zu einem passt.

Deshalb experimentiere ich gerne mit neuen Methoden und Techniken während meines Unterrichts. Das einzige Schlüsselwort ist Spaß zu haben, und ich verspreche, dass das möglich ist!

Maltalingua gibt mir die Möglichkeit, diesen Ansatz zu vertiefen und meine Kreativität zum Ausdruck zu bringen. Die Atmosphäre ist so freundlich, dass man sich wie zu Hause fühlt! Sowohl für die Schüler als auch für die Lehrer gibt es die Möglichkeit, sich als Menschen und Fachleute zu verbessern. Willkommen an Bord!
Ben CookBenjamin Cook: TEFL

Hallo, mein Name ist Ben und ich bin ein TEFL-qualifizierter Lehrer aus Barnsley in Großbritannien.

Ich habe die letzten 10 Jahre in verschiedenen Ländern als Lehrer und akademischer Leiter gearbeitet.

Ich genieße es sehr, neue Leute kennenzulernen, und bin daher sehr froh, bei Maltalingua zu arbeiten, wo ich die Möglichkeit habe, so viele Menschen aus verschiedenen Ländern kennenzulernen.

Mein Unterrichtsstil ist schülerorientiert, entspannt und freundlich. Ich möchte und hoffe, dass auch sie immer ein Lächeln im Gesicht haben. Wenn ich nicht unterrichte, lerne ich gerne neue Dinge, mache neue Erfahrungen und erkunde neue Orte.


Andrew McHughAndrew McHugh: CELTA

"Hallo, ich bin Andrew und komme aus Dublin; willkommen bei Maltalingua. Auf der Suche nach einem entspannten Lebensstil, gutem Essen/Wein und einer Fülle von Outdoor-Aktivitäten, insbesondere Segeln, bin ich 2021 nach Malta gezogen.

Ich habe eine Leidenschaft für Bildung, Ausbildung und das Mantra des lebenslangen Lernens und unterrichte seit 2014 Englisch. Meine EFL-Lehrerfahrung umfasst die Vermittlung von allgemeinem Englisch, Wirtschaftsenglisch und EAP/ESP.

Egal, ob Sie Englisch zum Vergnügen oder zur Prüfungsvorbereitung lernen, mein Ziel als Englischlehrerin ist es, Ihnen zu helfen, Ihre Englischkenntnisse gemeinsam oder individuell zu entwickeln/zu perfektionieren. Ich fördere die Selbstständigkeit der Lernenden und biete einen praktischen, lernerzentrierten, interaktiven und spannenden Unterricht unter Verwendung verschiedener Methoden und Ressourcen.

Malta ist ein idyllischer Ort am Mittelmeer, um Ihre Reise in die englische Sprache zu beginnen oder fortzusetzen. Ich hoffe, Sie bald zu sehen!

Daniel BrowneDaniel Browne: TEFL

Hallo. Mein Name ist Daniel und ich bin ein TEFL-qualifizierter Lehrer aus Dublin, Irland. Nach Malta zu kommen war eine der besten Entscheidungen meines Lebens.

Ich habe hier so viele Freunde gefunden und so viel über mich und das Leben im Allgemeinen gelernt. Ich habe das Gefühl, dass ich eine ziemlich geduldige Lehrerin bin. Seit meinem 11. Lebensjahr war meine Familie in Irland eine Gastfamilie für Schüler in meinem Alter, die bei mir zu Hause leben und Englisch üben konnten.

Sie kamen aus ganz Europa wie Spanien, Italien, Frankreich, Deutschland und anderen Ländern. Das hat mir die Geduld und das Verständnis gegeben, mit englischen Schülern zu sprechen und ihnen beizubringen, wie man selbstbewusst liest, schreibt und spricht.

Ich liebe es, neue Leute kennenzulernen, und bin so glücklich darüber, all die netten Lehrer und Mitarbeiter von Maltalingua zu treffen!


Gill PritchettGillian Pritchett: CELTAHallo, ich bin Gillian. Ich bin im Vereinigten Königreich geboren und aufgewachsen, aber ich bin viel gereist, habe in Frankreich und Deutschland und 12 Jahre lang in Kanada gelebt.

Seit meinem ersten Besuch vor vielen Jahren bin ich ein Malta-Fan und liebe es, längere Zeit hier zu verbringen. Die Arbeit bei Maltalingua ist eine wahre Freude, dank der hilfsbereiten Kollegen und motivierten Schüler.

Ich bin CELTA-qualifiziert und habe viel Erfahrung im persönlichen Unterricht und seit kurzem auch im Online-Unterricht. Mein Schwerpunkt liegt auf Wirtschaftsenglisch, da ich durch meine internationale Geschäftskarriere den Schülern helfen kann, ihr Englisch so realitätsnah wie möglich anzuwenden.  Meine Spezialgebiete sind Finanzen, Strategie, Marketing, Verhandlungen und HRM.

Ich habe an der Universität Französisch und Geografie studiert und mich dann als Buchhalterin qualifiziert. Außerdem habe ich einen MA in europäischen Arbeitsbeziehungen und HR und ein Postgraduierten-Diplom in Marketing-Management.

Ich entdecke gerne andere Länder, lerne Sprachen, lese und treibe Sport, insbesondere Laufen und Radfahren. Und: Ich bin ausgebildete Gong-Praktikerin.....

Jo Montebello Jo Montebello: CertTESOL

Mein Name ist Jo Montebello und ich bin ein Cert Tesol akkreditierter Lehrer aus Australien.

Ich bin spezialisiert auf den Unterricht von allgemeinem Englisch, Grammatik, fließendem Sprechen, Wirtschaftsenglisch und IELTS-Vorbereitung.

Ich verfüge über 15 Jahre Lehrerfahrung mit Schwerpunkt auf Ausbildung, persönlicher Entwicklung und dem Unterrichten von Englisch als Fremdsprache für Schüler aus der ganzen Welt.

Mein Ziel ist es, eine freundliche und entspannte Unterrichtsumgebung zu schaffen, damit sich die Schüler beim Lernen wohl und sicher fühlen.


Ljubica SimonovaLjubica Simonova

"Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind; unsere tiefste Angst ist, dass wir übermäßig mächtig sind." Ich lebe und atme dieses Zitat aus dem beliebten Sportdrama der 90er Jahre, Coach Carter. Und ich versuche, das meinen Schülern jeden Tag zu vermitteln.

Mein Name ist Ljubica und ich komme aus Negotino, Mazedonien. Der Weg zur Englischlehrerin war eher steinig, ohne Seile oder Ausrüstung in der Hand und mit jahrelangem Regen, aber ich habe es geschafft. Glücklicherweise sind mir Herausforderungen nicht fremd, aber ich wäre nicht hier ohne das Vertrauen einiger Menschen, die mir die Chance gegeben haben, zu beweisen, was ich kann.

Die Arbeit in der besten Sprachschule Maltas mit einigen der hilfsbereitesten, mitfühlendsten, verständnisvollsten und fleißigsten Menschen, die ich je getroffen habe, war eine lebensverändernde Erfahrung. Mit guten Lehrern wie uns werden Sie keine Probleme haben, Ihre englischsprachigen Ziele zu erreichen.

Wir bemühen uns stets, alle notwendigen Voraussetzungen für das Lernen zu schaffen, nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch außerhalb davon.

Hinzu kommen die lustigen, einzigartigen und nie langweiligen Aktivitäten, die wir für unseren Unterricht vorbereiten, und Sie werden sehen, dass auch Sie Englisch lernen, sprechen und verstehen können. Geduld, Leidenschaft für den Unterricht und ein Gespür für die Bedürfnisse der Schüler sind die drei wichtigsten Eigenschaften eines guten Lehrers, und ich kann mit Stolz sagen, dass ich alle drei Eigenschaften besitze. Aber mein Hauptziel ist es, immer eine sichere, freundliche Umgebung zu schaffen, in der jeder Schüler Fehler machen und daraus lernen kann.

Carlos FebreroCarlos Febrero: CELTA

Hallo, mein Name ist Carlos und ich bin ein CELTA-qualifizierter Lehrer. Ich bin in Peru geboren und in Italien aufgewachsen, habe in London und Sofia gelebt und bin nun froh, hier in Malta zu sein.

Reisen gehört zu mir, seit ich ein Kind war, und es ist etwas, das ich am meisten liebe. Ich habe verschiedene Berufe ausgeübt, aber derjenige, der mir am meisten Spaß gemacht hat, war der eines Lehrers, zuerst als Freiwilliger, und später habe ich beschlossen, ihn zum Beruf zu machen.

Beim Unterrichten möchte ich eine angenehme und freundliche Atmosphäre schaffen, das ist mir sehr wichtig, denn in der richtigen Umgebung kann man alles lernen.

Mein Lieblingsmotto ist "Was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest?".