Lehrer

Die Maltalingua-Lehrkräfte haben Englisch als Muttersprache und kommen aus der ganzen Welt zu uns. Unsere Lehrkräfte müssen eine international anerkannte Qualifikation der University of Cambridge CELTA (Certificate in Teaching English to Speakers of Other Languages) oder DELTA (Diploma in Teaching English to Speakers of Other Languages) (oder gleichwertig) besitzen. Wir konzentrieren uns auf die Rekrutierung freundlicher, reifer, gut ausgebildeter und energischer Lehrer, die mit den Studierenden auf einer familiären und individuellen Basis arbeiten. Unsere Lehrer sind für den Erfolg unserer Studenten von größter Bedeutung und sind der Schlüssel für die erfolgreiche Bereitstellung unseres Lehrplans.

Wir fördern die individuelle Integration von Lehrern und Schülern sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers. Als solche sind die Lehrer sehr stark in die alltäglichen Schulaktivitäten eingebunden und begleiten die Schüler häufig bei sozialen Aktivitäten in der Schule.

Wir glauben, dass der Erfolg jeder Sprachschule in hohem Maße von den Stärken ihrer Lehrer abhängt. Das akademische Team von Maltalingua ist speziell für den Unterricht von Englisch als Fremdsprache ausgebildet und ist verpflichtet, unsere moderne EFL-Lehrphilosophie zu integrieren und den Unterricht für unsere Schüler anzupassen.

  
Carine WightCarine Wight: CELTA, BA in Kunstgeschichte und Französisch

Hallo! Ich bin Carine und ich bin eine CELTA-qualifizierte Lehrerin in Maltalingua. Ich komme aus Schottland.

Es herrscht eine großartige Atmosphäre an der Schule, und das gesamte Personal ist unglaublich motiviert und hilfsbereit.

Ich komme aus Glasgow, einer verregneten, aber aufregenden Stadt in Schottland mit viel Kultur und Kreativität! Meine bisherige Lehrerfahrung habe ich hauptsächlich mit jungen Lernenden gemacht.

Ich liebe es, Kinder und Jugendliche zu unterrichten, weil der Unterricht voller Energie steckt und jeder Tag ganz anders ist! Außerdem habe ich einen Bachelor-Abschluss in Kunstgeschichte mit Französisch von der Universität Glasgow.

 

Dudley BakerDudley Baker: CELTA, BA (Hons) in Philosophie und Medienwissenschaft

Ich grüße Sie! Ich heiße Dudley, und es erfüllt mich mit großer Befriedigung, etwas über verschiedene Menschen und Kulturen aus aller Welt zu erfahren.

Für mich geht es beim Unterrichten um Abenteuer, und ich betrachte jeden Tag als einen neuen. Ich lerne viel von den Menschen, die ich treffe, und ich glaube, dass jeder eine Geschichte zu erzählen hat.

Bevor ich nach Malta kam, habe ich in Java, Indonesien, unterrichtet. Ich habe viele Jahre dort gelebt und es war eine unvergessliche Erfahrung. Aber es war an der Zeit, in die Nähe meines Heimatlandes, nach Großbritannien, zurückzukehren. Ich hätte mir keinen wärmeren, einladenderen Ort erhoffen können, an dem ich mich als Lehrerin hätte ausdrücken können, denn Maltalingua ist ein wirklich einzigartiger Ort zum Lernen und Lehren.

Im Unterricht ermutige ich immer zu offenen Diskussionen und halte gerne eine Atmosphäre der Einbeziehung aufrecht - jeder hat eine Meinung! Ich habe ein starkes Interesse an Philosophie, deshalb liebe ich es, Gedankenexperimente zu erforschen und wichtige Themen zu untersuchen. Ich bin CELTA-qualifiziert und habe einen BA (Hons) in Philosophie. In meiner Freizeit mache ich gerne seltsame und wunderbare Musik mit meinen Keyboards, ich liebe Kreativität!

 

Kirstie AttardKirstie Attard: TEFL, BA in Englisch / MA in romantischer und viktorianischer Literaturwissenschaft

 

Mein Name ist Kirstie und ich bin eine TEFL-qualifizierte Lehrerin aus Malta.

Ich unterrichte seit 2015 bei Maltalingua und ich liebe es. Ich liebe es, neue Menschen aus verschiedenen Kulturen kennen zu lernen und Menschen jeden Alters zu unterrichten.

Mein Ziel ist es, meinen Unterricht so unterhaltsam und interessant wie möglich zu gestalten, und ich bemühe mich um eine entspannte Umgebung, in der sich die Schülerinnen und Schüler entfalten können.

Ich habe auch einen Master in Romantik und viktorianischer englischer Literaturwissenschaft und kann immer mit einem Buch in der Hand gefunden werden. Ich liebe auch Musik, das Theater und schätze die schöne Insel, von der ich komme.
 


Maria ThuliMaria Thuli: TEFL

Hallo zusammen! Mein Name ist Maria und ich bin Lehrerin hier in Maltalingua, wo ich im Oktober 2016 mit dem Unterricht begonnen habe.

Ich unterrichte Englisch als Fremdsprache bereits seit 1998, sowohl hier auf Malta als auch in der Deutschschweiz, wo ich lebte und seit 13 Jahren neben dem Klavierspiel (das mein zweiter Beruf ist) Englisch für Schüler aller Altersgruppen und Niveaus unterrichtete.

Unterrichten ist meine Leidenschaft! Ich finde es toll zu sehen, dass die Schülerinnen und Schüler Freude am Lernen haben und gleichzeitig ihre Fähigkeiten ständig weiterentwickeln.

Eine Lehrerin bei Maltalingua zu sein, war eine fantastische Erfahrung, und ich schätze das freundliche und professionelle Team hier und die Tatsache, dass unsere Schülerinnen und Schüler, die aus der ganzen Welt kommen, wirklich lernwillig sind und es daher eine wahre Freude ist, zu unterrichten! Ich freue mich darauf, Sie hier bei Maltalingua zu treffen!


Rachel YoungRachael Young: CELTA

Hallo, ich bin Rachael und komme aus Schottland. Ich habe die Entscheidung getroffen, mich umzuschulen und ins Ausland zu gehen, und jetzt bin ich eine CELTA-qualifizierte Lehrerin in Malta. Ich habe im Juni letzten Jahres bei Maltalingua angefangen und habe nicht zurückgeblickt. Die Schule ist fast wie eine Familie, und wir haben ein starkes und unterstützendes Lehrerteam.

Es macht mir wirklich Spaß, unsere Schülerinnen und Schüler zu treffen und von ihnen zu lernen, so viel wie sie von mir Englisch lernen. Wir arbeiten hart, aber die Belohnung kommt dadurch, dass wir sehen, wie sich unsere Schüler verbessern und entwickeln.
Ich freue mich, dass ich mich für Malta und Maltalingua entschieden habe, und ich bin sicher, dass es Ihnen genauso ergehen wird, wenn Sie zu uns kommen. Wenn ich nicht unterrichte, lese ich gerne und koche gerne.


Ffion SleemanFfion Sleeman: CELTA / IELTS EXAMINER, Postgraduierten-Abschluss in Übersetzung

Hallo zusammen! Mein Name ist Ffion, und obwohl ich sehr stolz darauf bin, Waliserin zu sein, habe ich mehr als die Hälfte meines Lebens in einer Reihe von Ländern gelebt und gearbeitet, was mir eine große Wertschätzung und den Durst gegeben hat, mehr über so viele verschiedene Länder und Kulturen wie möglich zu erfahren.

Ich bin relativ neu in Malta, aber ich habe mich bereits in die farbenfrohen Menschen und die atemberaubenden Landschaften des Landes verliebt - und ich bin sicher, das werden Sie auch! Was mich jedoch am angenehmsten überrascht hat, ist die erfrischend einzigartige Atmosphäre in Maltalingua, denn während meiner zwölfjährigen Erfahrung als Englischlehrerin bin ich noch nie einer so einladenden und kooperativen Atmosphäre begegnet, in der zwar die akademischen Standards anspruchsvoll sind, das Hauptaugenmerk aber immer auf dem Wohlbefinden der Studenten und Mitarbeiter liegt.

Ich bin nicht nur ein zertifizierter CELTA-Lehrer, sondern auch ein erfahrener offizieller Prüfer für verschiedene Cambridge-Prüfungen, darunter die international bekannte (und gefürchtete!) IELTS-Prüfung. Darüber hinaus bin ich ein begeisterter Linguist mit einem BA in Französisch und Spanisch und einem MA in Übersetzung und nutze meine Leidenschaft für das Sprachenlernen, um Studenten bei der Suche nach ihrer Sprache zu helfen.


Ruth ThompsonRuth Thompson: TEFL, BA in englischer Literatur und kreativem Schreiben

Mein Name ist Ruth, und ich bin eine TEFL-qualifizierte ESL-Lehrerin mit mehr als drei Jahren Erfahrung als Lehrerin/Tutorin.

Während ich mein Studium der Englischen Literatur und des Kreativen Schreibens abschloss, arbeitete ich an meiner Universität als Tutorin für Studenten im ersten Studienjahr der Englischen Literatur/Sprache (und des Kreativen Schreibens und der Fremdsprache).

Der überzeugendste Teil dieser Tätigkeit - und des Unterrichtens im Allgemeinen - war es, meinen Studenten dabei zuzusehen, wie sie sich im Laufe ihres Studiums entwickelten und verbesserten.

Das Unterrichten ist für mich eine didaktische Plattform, und die Vermittlung von Wissen, um anderen zu helfen, ist etwas, das mir sehr am Herzen liegt.

Ich bin so dankbar, dass ich das Glück hatte, nach Malta umzuziehen und meinen Traumberuf des Lehrens im Ausland zu erfüllen.

Anne VellaAnne Vella: CertTesol

Ich bin Anne und unterrichte seit fünfunddreißig Jahren mit Unterbrechungen die englische Sprache. Ich liebe es besonders, ausländische Studenten in Englisch zu unterrichten, da ich gerne in einem multikulturellen Umfeld arbeite und gerne sehe, wie meine Studenten Fortschritte machen und an Selbstvertrauen gewinnen. Tatsächlich ist das Unterrichten von Englisch als Fremdsprache definitiv eine meiner Leidenschaften und etwas, das ich ungemein bereichernd finde.

Da ich an mehreren EFL-Schulen vor Ort gearbeitet habe, kann ich mit Sicherheit sagen, dass Maltalingua eine wirklich einzigartige Sprachschule ist und Ihnen eine ganz besondere Erfahrung bieten kann. Sie werden feststellen, dass nicht nur die Lehrer, sondern auch alle Mitarbeiter äußerst hilfsbereit sind. Sich zu Hause zu fühlen und sich in einer familiären Atmosphäre entspannen zu können, wird die Geschwindigkeit, mit der Sie lernen, sehr erleichtern.

Abgesehen davon, dass ich eine qualifizierte Lehrerin (Cert. Tesol, Großbritannien) mit einer Zusatzausbildung im Unterrichten von Wirtschaftsenglisch bin, habe ich einen Universitätsabschluss in Soziologie und habe Sonderpädagogik auf Postgraduiertenebene studiert.